George Kovacs über Star Trek TOS

In seinem Aufsatz Moral and Mortal in Star Trek: The Original Series (Link zum Sammelband) beschäftigt sich George Kovacs mit der Antikenrezeption in der ersten Enterprise-Serie, wobei er das von Gene Roddenberry geschaffene Star Trek-Universum als einen mit einer ausgeprägten didaktischen Intention versehenen Mythos versteht, den man der griechischen Mythologie der Antike in mancherlei Hinsicht gleichsetzen könne. Spannend ist diesbezüglich etwa Kovacs' Ansicht, dass hinsichtlich der Entstehung Read more [...]

Classical Traditions in Science Fiction

Der von Brett M. Rogers und Benjamin Eldon Stevens herausgegebene Sammelband Classical Traditions in Science Fiction (2015) bietet in Form von 15 Beiträgen einen spannenden Überblick über die unterschiedlichsten Ausprägungen der Antikenrezeption in der Science Fiction. Behandelt werden u.a. Mary Shelleys Frankenstein, Jules Vernes Reise zum Mittelpunkt der Erde, H.G. Wells' The First Men in the Moon, Fred M. Wilcox' Forbidden Planet, Frank Herberts Dune, Ridley Scotts Blade Runner und Alien Read more [...]

Antikenrezeption in der Phantastik

. Im Folgenden findet Ihr Informationen zur Antikenrezeption in der Phantastik und zu den Personen, die an dem Projekt beteiligt sind. Zum Blog bzw. zur Onlinezeitschrift: Chefredaktion: Dr. Michael Kleu Abteilung Comics: Tim Korylec Englischsprachige Rubrik: Louise Jensby Grafik/Design: Danica Zeuß & Rebecca Reibold Die kostenlose Online-Fachzeitschrift "Fantastische Antike - Antikenrezeption in Science Fiction, Horror und Fantasy" (ISSN: 2569-9687) ist aus einem abgeschlossenen Read more [...]

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑