Der Minotauros: Interpretationen in Pathfinder und DnD

“Einkerkerung beginnt im eigenen Kopf.” Dogma Baphomets, Lord der Minotauren (Pathfinder) Seit 1974 sind Minotauren Teil von Dungeons&Dragons und bekleiden, wie der 1982 dazu gekommene Dämonenlord Baphomet[1], die B-Riege der gängigen Monster. So auch im C-RPG Pathfinder: Wrath of the Righteous, basierend auf dem gleichnamigen Pen&Paper Abenteuerpfad. Einordnung in die griechische Mythologie Die griechischen Sagen berichten, wie Zeus sich in einen besonders prächtigen Stier Read more [...]

[Fantastische Antike – Der Podcast] Alte Geschichte im Brettspiel

Episode XII: Alte Geschichte im Brettspiel Heute haben wir die beiden Kolleg:innen Anna Falke und Lukas Boch vom Blog Boardgame Historian zu Gast. Nach einer ausführlichen Vorstellung mit Schwenk zum modernen Wikingerbild geht es zunächst um das Projekt Boardgame Historian. Im Anschluss stellen uns Anna und Lukas ein paar ausgewählte Brettspiele mit Antikenbezug vor, bevor sie die Darstellungsmöglichkeiten von Geschichte im Brettspiel vorstellen. Am Ende kommen Anna und Lukas schließlich noch Read more [...]

Ein Olymp auf dem Mars: Olympus Mons

Der Olympos Mons ist ein Vulkan auf dem Mars,  bei dem es sich um den zweitgrößten Berg unseres Sonnensystems handelt. Wie wir im Folgenden sehen werden, führten Name und Erscheinungsbild des Berges dazu, dass man ihm gelegentlich auch in der Phantastik begegnet. Die Namensgebung Spätestens seit den Babyloniern und den Ägyptern gibt es die Tradition, Planeten mit Göttinnen und Göttern gleichzusetzen, was etwas später dann auch Griechen und Römer taten. Aufgrund der besonderen Bedeutung Read more [...]

H.P. Lovecraft meets the Bronze Age – Designing Ancient Horror (Gastbeitrag von Philip Boyes)

[The English text begins after a short introduction in German] Philip Boyes forscht an der University of Cambridge, wo er sich mit dem östlichen Mittelmeerraum und besonders der Levante in der späten Bronze- und der frühen Eisenzeit, Handel und kulturelle Interaktion sowie der Archäologie von Schriftsystemen widmet. Nachdem er sich in seiner Doktorarbeit mit dem Thema ‘Social Change in “Phoenicia” in the Late Bronze/Early Iron Age transition’ vom 13. bis 10. Jh. v.Chr. beschäftigt Read more [...]

Antikenrezeption in der Phantastik

Zum Blog bzw. zur Onlinezeitschrift: Chefredaktion: Dr. Michael Kleu Redaktion: Celine Derikartz, B.A.; Maja Baum, B.A. Abteilung Comics: Tim Korylec Englischsprachige Rubrik: Louise Jensby, M.A. Grafik/Design: Danica Zeuß & Rebecca Reibold Die kostenlose Online-Fachzeitschrift "Fantastische Antike - Antikenrezeption in Science Fiction, Horror und Fantasy" (ISSN: 2569-9687) ist aus einem abgeschlossenen Projekt hervorgegangen, dass der Chefradakteur Michael Kleu 2015 an der Universität Read more [...]

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑