Das ELYSION und die Unterwelt – Antike Jenseitsvorstellungen in Dystopien und Endzeit-Szenarien

Elysion - Eine Insel für die Seligen Das Elysion oder auch die Insel der Seligen. Der Ort, an den jeder Mensch irgendwann gelangen will - an den man gemäß antiker Vorstellung aber nur gelangt, wenn man sich zu Lebzeiten nichts hat zu Schulden kommen lassen. Der place to be wenn man so will. Die Unterwelt der griechischen Mythologie, auch bekannt als Erebos, Orcus oder Hades, stand allen Menschen irgendwann bevor. Ungeachtet des Besitzes oder der Herkunft: Abgesehen von den Göttern selbst oder Read more [...]

Hades und Gre’thor: Jenseitsvorstellungen bei Griechen und Klingonen

In der Star Trek Voyager-Folge "Barge of the Dead" (6x03) erfahren wir, dass entehrte Klingonen nach ihrem Tod auf der Barke der Toten nach Gre'thor gebracht werden, dem klingonischen Pendant zur Hölle. Das Tor nach Gre'thor wird von Fek'Ihr bewacht, einem monströsen klingonenartigen Wesen, das zudem die Seelen der Verstorbenen quält (vgl. hierzu auch die TNG-Episode "Devil's Due"). Während die Barke durch blutrote Gewässer ihrem Ziel entgegensteuert, versuchen die an Schlangen erinnernden Kos'Karii Read more [...]

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑