Antikenrezeption in der Science Fiction (Buchvorstellung)

Da mein neuer Sammelband "Antikenrezeption in der Science Fiction" jetzt seit fast einem Monat beim Oldib-Verlag erhältlich ist, wird es Zeit, mal ein wenig über den Inhalt und über die weiteren Pläne zu erzählen. Die Beiträge beschäftigen sich größtenteils mit Klassikern der Science Fiction, nämlich mit H.P. Lovecrafts "Berge des Wahnsinns" (David Engels), Robert Anson Heinleins "Starship Troopers" (Christian Weigel) und zwei Kurzgeschichten von Isaac Asimov (Michael Kleu). Mit Tad Williams' Read more [...]

Harry Potter and the Greek treasure trove – How and why Greek myths were incorporated into a modern magical epic

Introduction In ancient Greek the word μῦθος (mythos) simply means word, speech or story, but can also carry the connotations normally associated with the word “myth” today: namely fiction, legend or fable.[1] In recent years books and films alike have provided us with a cornucopia of fantastical tales of gods, heroes and mystical creatures. The genre of fantasy seems to be getting ever more popular, and looking to the future, it appears we still have a lot to look forward to from companies Read more [...]

Über den Tellerrand geblickt – „The Middle Ages in Children’s Literature“ von Clare Bradford (Buchvorstellung)

Wie kürzlich schon einmal in Bezug auf die Keltenrezeption angemerkt, schadet es wohl nicht, gelegentlich einen Blick über den Tellerrand der Alten Geschichte hinaus zu werfen. Daher möchte ich mir heute ansehen, wie die Kolleginnen und Kollegen aus dem Mittelalter vorgehen, wenn sie die Rezeption der Mittelalterlichen Geschichte untersuchen. Diesbezüglich wurde mir Clare Bradfords "The Middle Ages in Children's Literature" empfohlen, da sich die Autorin auch einige Gedanken zur Methodik mache, Read more [...]

Mythos und Phantastik: Frank Weinreichs Einführung in die Fantasy (Buchvorstellung)

Heute kommen wir mal wieder zu einer Buchvorstellung. Da ich bemüht bin, meine Untersuchungen mit etwas mehr Theorie zu untermauern, interessiere ich mich derzeitig u.a. für Genre-Definitionen. Beginnen wir daher also mit einer Einführung in die Fantasy. Frank Weinreich, der Autor des hier zu besprechenden Buchs, hat als Vortragender im Mai 2015 an meiner kleinen Tagung zur Antikenrezeption in der Science Fiction teilgenommen und dort einen sehr wichtigen Beitrag geleistet, den Interessierte Read more [...]

Buchvorstellung: Fantastik in Literatur und Film (Ulf Abraham)

Ich habe schon viel zu lange keine Fachliteratur mehr vorgestellt und möchte das an dieser Stelle in Form von Ulf Abrahams "Fantastik in Literatur und Film. Eine Einführung für Schule und Hochschule" nachholen. Ulf Abraham ist Professor am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Kultur und zählt die literarische Phantastik und ihre medialen Adaptionen im Deutschunterricht zu seinen Forschungsschwerpunkten. Dementsprechend ist es auch das Ziel des hier zu besprechenden Buches, die Verwendung Read more [...]

George Kovacs über Star Trek TOS

In seinem Aufsatz Moral and Mortal in Star Trek: The Original Series (Link zum Sammelband) beschäftigt sich George Kovacs mit der Antikenrezeption in der ersten Enterprise-Serie, wobei er das von Gene Roddenberry geschaffene Star Trek-Universum als einen mit einer ausgeprägten didaktischen Intention versehenen Mythos versteht, den man der griechischen Mythologie der Antike in mancherlei Hinsicht gleichsetzen könne. Spannend ist diesbezüglich etwa Kovacs' Ansicht, dass hinsichtlich der Entstehung Read more [...]

Classical Traditions in Science Fiction

Der von Brett M. Rogers und Benjamin Eldon Stevens herausgegebene Sammelband Classical Traditions in Science Fiction (2015) bietet in Form von 15 Beiträgen einen spannenden Überblick über die unterschiedlichsten Ausprägungen der Antikenrezeption in der Science Fiction. Behandelt werden u.a. Mary Shelleys Frankenstein, Jules Vernes Reise zum Mittelpunkt der Erde, H.G. Wells' The First Men in the Moon, Fred M. Wilcox' Forbidden Planet, Frank Herberts Dune, Ridley Scotts Blade Runner und Alien Read more [...]

Über den Blog

Zum Blog bzw. zur Onlinezeitschrift: Chefredaktion: Dr. Michael Kleu Abteilung Comics: Tim Korylec Englischsprachige Rubrik: Louise Jensby Grafik/Design: Danica Zeuß Die kostenlose Online-Fachzeitschrift "Fantastische Antike - Antikenrezeption in Science Fiction, Horror und Fantasy" (ISSN: 2569-9687) ist aus einem abgeschlossenen Projekt hervorgegangen, dass der Chefradakteur Michael Kleu 2015 an der Universität zu Köln durchgeführt hat. Aufgrund des unerschöpflichen Materials Read more [...]

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑