Herodot und die ersten Werwölfe

Werwölfe sind heutzutage aus Horror und Fantasy kaum wegzudenken und dementsprechend in zahlreichen Produktionen wie etwa True Blood, Underworld, Twilight, Teen Wolf (Film und Serie), Harry Potter, Van Helsing, American Werewolf, Brotherhood of the Wolf oder Stephen Kings Silver Bullet (Der Werwolf von Tarker Mills) vertreten, um mal wahllos ein paar Werke aufzuzÀhlen. Grund genug, sich die Frage zu stellen, wo der Werwolf-Mythos seinen Ursprung haben mag. Die Àlteste mir bekannte Stelle stammt Read more [...]

Sid Meier’s Alpha Centauri: Von Gaias Stieftöchtern und der Sparta-Koalition

In Sid Meiers großartiger Civilization-Reihe ĂŒbernimmt man die Leitung einer Zivilisation seiner Wahl (aus der Antike z.B. Karthager, Griechen oder Römer), um diese von der Steinzeit ĂŒber Antike, Mittelalter und Neuzeit bis maximal in eine - von uns heute aus gesehen - nahe Zukunft zu fĂŒhren. Dabei kann man das Spiel ĂŒber verschiedene Siegbedingungen erfolgreich beenden. Mir war immer die Variante am liebsten, in der man gewinnt, indem man ein Raumschiff baut, das einen Teil der eigenen Bevölkerung Read more [...]

Star Wars – The Last Command (Timothy Zahn)

[Zu Band 1 und Band 2 der Reihe geht es hier und hier.] Der letzte Band der Großadmiral Thrawn-Trilogie ist hinsichtlich der Antikenrezeption eher jĂŒdisch-christlich geprĂ€gt. Joruus C'baoth, ein wahnsinnig gewordener Klon des Jedi-Meisters Jorus C'baoth, ist von der Idee besessen, Luke Skywalker, Mara Jade und Leia Organa Solo zu seinen Jedi-SchĂŒlern zu machen. Sein Hauptaugenmerk liegt jedoch auf den zunĂ€chst noch ungeborenen Zwillingen Leias, die er unbedingt unter seine Kontrolle bringen Read more [...]

One ring to rule them all: Tolkiens „Lord of the Rings“ und Platons Ring des Gyges

In Platons Politeia (Der Staat) wird die Geschichte des sagenumwobenen Gyges thematisiert, der ein Vorfahre des Lyderkönigs Kroisos gewesen sein soll, von dem sich unsere Redensart "reich wie Krösus" ableitet. Dieser Gyges soll ursprĂŒnglich ein lydischer Hirt gewesen sein, vor dessen FĂŒĂŸen sich plötzlich im Rahmen eines mit einem Erdbeben verbundenen Unwetters ein Spalt im Boden öffnete, in dem er viele wundersame Dinge fand. Unter anderem stieß er hier auf ein hohles Pferd aus Erz, das mehrere Read more [...]

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑